Sparrenaufteilung im Dachassistent

Der Dachassistent unterscheidet für die Aufteilsparren den Innen- und den Vordachbereich. Für beide Bereiche können eigene Sparreneinstellungen und Aufteilregeln bestimmt werden. Damit das Programm weiß, wo die Sparren für den Vordachbereich und wo für den Innenbereich erzeugt werden sollen, gibt es auch Regeln:

  • Ein freier Bereich wird zuerst mit der Sparreneinstellung und Aufteilung für den Vordachbereich aufgeteilt.
  • Liegt jetzt mindestens ein Sparren im inneren Bereich werden die Sparren wieder gelöscht und es wird eine Aufteilung mit den Sparren für den Innenbereich gemacht.
  • Liegen jetzt ein oder mehrere Sparren aus dem Innenbereich im Vordachbereich bleiben diese dort liegen. Der Innenbereich hat somit eine höhere Priorität und im Zweifelsfall werden die Sparren für den Innenbereich verwendet.

In Einzelfällen kann es passieren, dass eine ungünstige Einstellung für die Sparren im Vordachbereich einen Sparren gerade noch in den Innenbereich legt. In diesem Fall werden alle diese Sparren wieder gelöscht und eine Aufteilung mit den Einstellungen und Aufteilregeln aus dem Innenbereich gemacht.

Les commentaires sont fermés.